hamburgerMenu

AGB

Allgemeine GeschÀftsbedingungen

§1 Geltungsbereich

Ihrer elektronischen Bestellung bei Shileo GmbH liegen diese allgemeinen GeschÀftsbedingungen zugrunde.

§2 Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

Shileo GmbH, Boxhagener Str. 102, 10245 Berlin, Deutschland

§3 Angebot und Vertragsschluss

§3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Abgabe einer Bestellung dar.

§3.2 Durch Anklicken des Buttons “Jetzt kaufen” geben Sie eine verbindliche WillenserklĂ€rung zur Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, indem wir Ihre Bestellung unmittelbar nach deren Abschluss durch eine BestĂ€tigungsmail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse bestĂ€tigen. Diese BestĂ€tigungsmail enthĂ€lt alle Daten der Bestellung inklusive der vorliegenden allgemeinen GeschĂ€ftsbedingungen.

§3.3 Die Warenbestellung mit Vertragsbedingungen wird bis zu deren Abwicklung von uns gespeichert. Ihnen liegen diese Daten in Form der gemĂ€ĂŸ Ziffer 3.2 gesandten E-Mail nach Vertragsschluss vor. DarĂŒber hinaus haben Sie die Möglichkeit, den Vertragstext bei der Bestellung zu speichern bzw. Ausdrucken.

§3.4 Der Vertragsschluss erfolgt in deutscher Sprache.

§4 Laufzeit, KĂŒndigung und Unterbrechung des Abonnements

§4.1 Der Vertrag zwischen Shileo und dem Kunden wird auf unbestimmte Zeit geschlossen. Die KĂŒndigungsfrist betrĂ€gt fĂŒr den Kunden drei­ßig Tage.

§4.2 Die KĂŒndigung durch den Kunden hat schriftlich an die Adresse von Shileo oder per E-Mail an hello@shileo.com zu erfolgen. Eine etwaige KĂŒndigung durch Shileo erfolgt per E-Mail an die vom Kunden angegebene E-Mail-Adresse oder schriftlich an dessen Adresse.

§4.3 Der Kunde kann die Lieferung jederzeit mit einer Frist von drei­ßig Tagen bis zum nĂ€chsten Liefertermin schriftlich an die Adresse von Shileo oder per E-Mail an hello@shileo.com aussetzen lassen.

§5 RĂŒcksendekosten

§5.1 Üben Sie Ihr gesetzliches Widerrufsrecht aus, haben Sie die Kosten der RĂŒcksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurĂŒckzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht ĂŒbersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.

§6 Widerrufsrecht

§6.1 Verbraucher (§ 13 BGB) haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.

Sie können Ihre VertragserklĂ€rung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von GrĂŒnden in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf ĂŒberlassen wird – durch RĂŒcksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim EmpfĂ€nger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor ErfĂŒllung unserer Informationspflichten gemĂ€ĂŸ § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemĂ€ĂŸ § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genĂŒgt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Shileo GmbH, Boxhagener Str. 102, 10245 Berlin, Deutschland

§6.2 Im Fall eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurĂŒckzugewĂ€hren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurĂŒckgewĂ€hren, mĂŒssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren PrĂŒfung – wie sie Ihnen etwa im LadengeschĂ€ft möglich gewesen wĂ€re – zurĂŒckzufĂŒhren ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz fĂŒr eine durch die bestimmungsgemĂ€ĂŸe Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeintrĂ€chtigt. PaketversandfĂ€hige Sachen sind auf unsere Gefahr zurĂŒckzusenden. Sie haben die Kosten der RĂŒcksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurĂŒckzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht ĂŒbersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die RĂŒcksendung fĂŒr Sie kostenfrei. Nicht paketversandfĂ€hige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen mĂŒssen innerhalb von 30 Tagen erfĂŒllt werden. Die Frist beginnt fĂŒr Sie mit der Absendung der WiderrufserklĂ€rung oder der Sache, fĂŒr uns mit deren Empfang.

§7 Liefergebiet und Kundenkreis

Bestellungen und Lieferungen sind nur innerhalb Deutschland, Frankreich und Großbritannien möglich. Bei Bestellwunsch oder Lieferwunsch außerhalb dieser Gebiete helfen wir Ihnen gern weiter.

§8 Preise und Versandkosten

§8.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstigen Preisbestandteile.

§8.2 ZuzĂŒglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. NĂ€heres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

§8.3 Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich.

§8.4 Wir liefern nicht an Packstationen.

§9 TransportschÀden

§9.1 Werden Waren mit offensichtlichen TransportschĂ€den angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzĂŒglich Kontakt zu uns auf. Die VersĂ€umung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat fĂŒr Ihre gesetzlichen AnsprĂŒche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre GewĂ€hrleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen AnsprĂŒche gegenĂŒber dem FrachtfĂŒhrer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

§10 Zahlung und Auslieferung

Der Kaufpreis ist im Voraus zu zahlen und ist mit Ihrer Bestellung fÀllig. Die Ware wird erst versandt, wenn der Kaufpreis auf unserem Konto eingezahlt worden ist oder uns eine entsprechende Zahlungsgarantie Ihrer Bank vorliegt. Die Zahlung kann auf folgenden Wegen erfolgen: Kreditkarte und Paypal.

§11 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollstÀndigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

§12 Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen möchten, fĂŒllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurĂŒck.

An:
United CMS - Retoureeingang,
Betreff: Shileo GmbH,
Lahnstraße 25-27
12055 Berlin (Germany)
hello@shileo.com

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag ĂŒber den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

- Bestellt am (*)/erhalten am (*) ______________________________

- Name des/der Verbraucher(s): ______________________________

- Bestellnummer: ______________________________

- Anschrift des/der Verbraucher(s):

______________________________

______________________________

______________________________

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):

______________________________

- Datum:

(*) Unzutreffendes streichen.

AGB-Fassung 05.11.2018

Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. Mehr Infos
Ablehnen
cart
0