hamburgerMenu

Low Carb Zucchini-Pancakes mit Konjakreis

Low Carb Zucchini-Pancakes

Zucchini-Fritters oder auch Zucchini-R├Âsti sind ja schon etwas l├Ąnger bekannt. Aber diese Low Carb Zucchini-Reis-Pancakes vermengt, sind etwas anderes.

Was sind Zucchini-Pancakes mit Konjakreis?

Du musst Dir das so vostellen, wie die Grundsubstanz von Zucchini-R├Âsti, verfeinert mit Konjakreis. Diese werden dann zu dickeren Puffern geformt und ausgebacken.

Das Tolle ist, durch den Konjakreis sind sie kalorienarm und auch kohlenhydratarm. Und machen dennoch satt. Denn unser Shileo Reis hat deutlich mehr Ballaststoffe.

Low Carb Zucchini-Pancakes

Low Carb Zucchini-Pancakes mit Konjakreis

S├Ąttigende Low Carb Gem├╝se-Pancakes, gemischt mit Shileo Konjakreis
No ratings yet
Drucken Pin Kommentieren
Gang: Hauptgericht
K├╝che: deutsch, glutenfrei, vegetarisch
Besonderheit: glutenfrei, kalorienarm, Low Carb, vegetarisch, zuckerfrei
Schwierigkeit: normal
Hauptzutat: Konjakreis
Gericht: Hauptspeise
Gesamtzeit: 35 minutes
Portionen:2 Portionen
Kalorien: 496kcal

Zutaten

  • 140 g Shileo Konjakreis
  • 2 mittelgro├če Zucchini
  • 6 Eier
  • 1 EL Shileo Konjakmehl
  • 30 g Cheddar
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kreuzk├╝mmel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Petersilienst├Ąngel
  • Butterschmalz zum Anbraten

Zubereitung

  • Konjakreis bis zum Garpunkt im gesalzenen Wasser kochen.
  • In der Zwischenzeit die Zucchini reiben und anschlie├čend in eine gro├če Sch├╝ssel geben. Mit Salz abschmecken und f├╝r ca. f├╝nf Minuten ziehen lassen.
  • Nun die Zucchini in ein sauberes K├╝chentuch geben und gut ausdr├╝cken, sodass die Fl├╝ssigkeit austritt. Die abgetrockneten Zucchini mit den Eiern und dem Konjakreis in eine gro├čen Sch├╝ssel geben, gut durchmengen und mit den Gew├╝rzen abschmecken.
  • Cheddar reiben, Petersilie und Knoblauch fein hacken und ebenfalls unterheben.
  • Anschlie├čend das Konjakmehl nach und nach hinzugeben, sodass eine dickfl├╝ssige Masse entsteht, die zu handgro├čen Puffern geformt werden kann.
  • Butter in einer Pfanne auslassen und Puffer anschliessend goldgelb backen.
  • Kleiner Serviertipp: zu den Puffern eignet sich hervorragend auch ein Joghurt-Kr├Ąuter Dipp

N├Ąhrwerte

Serving: 1Portion | Kalorien: 496kcal | Kohlenhydrate: 10.4g | Protein: 28.3g | Fett: 28.8g
Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. Mehr Infos
Ablehnen
cart
0